Coronavirus

>>> Aktuelle Hinweise und Links finden Sie auf unserer Sonderseite >>>

Die DPtV hat sich aufgrund der Viruspandemie entschlossen, sämtliche DPtV CAMPUS Präsenzveranstaltungen bis einschließlich 11.07.2020 abzusagen. Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Zeitnahe Ersatzveranstaltungen sind leider nicht umsetzbar, aber wir werden Sie ggf. über Alternativangebote informieren. Das Veranstaltungsprogramm für das 2. Halbjahr 2020 finden Sie unter: Veranstaltungen.

Aktuelle externe Umfragen: "Serious Games" und Behandlungs-Leitlinien

Auf unserer Seite „Externe Projekte zur Psychotherapieforschung“ finden Sie Hinweise auf... mehr

IQTIG-Patientenbefragung: Mehr Transparenz nötig!

DPtV rät von Teilnahme ab und fordert Offenlegung der Fragen Berlin, 26. Mai 2020 – „Wir können die... mehr

DPtV unterstützt #healthyrecovery

In den nächsten Wochen und Monaten werden enorme staatliche Investitionen nötig sein, um die Folgen... mehr

KBV-Leitfaden zu Online-Qualitätszirkeln – Datenschutz prüfen

Qualitätszirkel (QZ) werden von Psychotherapeut*innen und Ärzt*innen umfangreich genutzt. QZ... mehr

Paare in Corona-Zeiten: Gut miteinander umgehen!

Einkaufen, Freizeit, Arbeit – COVID19 schränkt den Alltag weiterhin stark ein. Durch... mehr

Die DPtV hat sich aufgrund der Viruspandemie entschlossen, sämtliche DPtV CAMPUS Präsenzveranstaltungen bis einschließlich 11.07.2020 abzusagen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Zeitnahe Ersatzveranstaltungen sind leider nicht umsetzbar, aber wir informieren hier über Alternativangebote.

3.06.20   Ort: online Veranstalter: DPtV CAMPUS

...und dann war Corona - Videobehandlung bei Kindern und Jugendlichen

Dieses Webinar ist leider bereits ausgebucht!
3.06.20   Ort: online Veranstalter: DPtV CAMPUS

...und dann war Corona - Videobehandlung bei Kindern und Jugendlichen

Dieses Webinar ist leider bereits ausgebucht!
8.06.20   Ort: online Veranstalter: DPtV CAMPUS

Webinar: Abrechnung nach EBM für Psychotherapeuten

12.06.20 - 13.06.20   Ort: online Veranstalter: DPtV CAMPUS

Webinar: Sozialmedizinische Anfragen

16.06.20   Ort: KV Köln Veranstalter: Landesgruppe Nordrhein

Krankenhausbehandlung und medizinische Rehabilitation richtig verordnen *** auf unbestimmte Zeit verschoben ***

Mittlerweile haben Psychologische Psychotherapeut*innen und Kinder- und Psychotherapeut*innen die Möglichkeit, Krankenhausbehandlungen und medizinische Rehabilitation zu verordnen. Vielen Kolleg*innen fällt der Umgang mit diesen neuen Befugnissen jedoch noch schwer. Aus Unsicherheit oder Unkenntnis der richtigen Vorgehensweise werden die Möglichkeiten zur Krankenhauseinweisung oder zur Verordnung von Leistungen der medizinischen bzw. psychosomatischen Rehabilitation nur selten genutzt.